Was kann man hinter einen Kaminöfen stellen?

13/09/2022

Alles, was Sie über den Kauf eines Wandschutzes für Ihren Kaminöfen wissen müssen

Obwohl Holzherde so hergestellt und konstruiert sind, dass der größte Teil der von ihnen erzeugten Wärme nicht auf die Hauswand einwirkt, ist es eine gute Option, bei der Installation eines Holzherds ein isolierendes oder reflektierendes Material dahinter anzubringen, um die Wand vor der Hitze zu schützen und mögliche Probleme wie Risse oder Verbrennungen der Wandfarbe zu vermeiden.

Was kann man hinter einen Kaminöfen stellen

Welche Probleme können wir mit der Wärme an der Wand hinter einem Kaminöfen haben?

Der Wandschutz ist der perfekte Verbündete, um zukünftige Probleme in der Wand Ihres Hauses zu vermeiden:

  • Der Putz an der Wand kann durch die Hitze reißen.
  • Die Farbe oder die gepunktete Tapete kann brennen, wenn die Kabel in der Nähe sind.
  • Wenn die Trennwand zu dünn ist, können die Materialien auf der anderen Seite der Wand beeinträchtigt werden.

Wie wählt man den richtigen Wandschutz aus?

Wenn Sie sich für einen Wandschutz für Ihren Holzofen entschieden haben, gibt es drei grundlegende Aspekte zu beachten:

  1. Die Größe muss größer sein als die Rückseite des Holzkochers.
  2. Befestigung des Wandschutzes mit Montagewinkeln.
  3. Material des Plattenentwurfs.

Hitzeschildoptionen für Ihre Wand

Bevor wir uns den Optionen zuwenden, sollten wir beachten, dass wir immer gute Fachleute brauchen, die uns helfen und uns durch den Prozess führen, egal ob die Installation von uns selbst oder von einem Fachmann durchgeführt werden soll.

Transparente Anti-Hitze-Farbe

Wenn Sie die Dekoration Ihrer Wand nicht durch das Anbringen von Paneelen verändern wollen und eine gute Dicke der Trennwand haben, können Sie eine transparente Wärmeschutzfarbe kaufen, die hohen Temperaturen standhält und die Wärme nicht in den nächsten Raum überträgt. Der Effekt ist transparent, aber mit einem gewissen Glanz.

 Naturstein

Dies ist die häufigste Option. Normalerweise ist diese Art von Stein 4 bis 6 Zentimeter dick und isoliert und schützt die Wand zusammen mit der Dicke des Zements in der Wand recht gut.

 Anbringen von feuerfesten Gipsplatten

Eine andere Möglichkeit ist der Einbau einer falschen feuerfesten Gipskartonwand. Es ist ratsam, eine Doppelkammer mit spezieller isolierender Aluminiumsteinwolle für Kamine herzustellen.

Porzellanbodenbelag

Diese Böden werden bei mehr als 1.500ºC gebrannt, so dass es keine Probleme gibt, solange sie mit einem Zementkleber verlegt werden, der Temperaturschwankungen standhält.

 

Die Wärme eines Kaminöfen ist das Beste an ihm, aber wir müssen bei der Installation sowie bei der Pflege und Wartung besondere Sorgfalt walten lassen. Wir müssen uns um jedes Detail kümmern!

 


Ähnliche Artikel:

Konsultieren Sie unseren Katalog für Kaminöfen hier

Abonniere unseren newsletter

und erhalten Sie einen 20€ Rabatt für den nächsten Einkauf

    Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen die Beste Benutzererfahrung zu gewährleisten. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung zu, dass Sie die oben genannten Cookies akzeptieren und unsere Cookies-Richtlinien akzeptieren

    ACEPTAR
    Aviso de cookies
    Select the fields to be shown. Others will be hidden. Drag and drop to rearrange the order.
    • Image
    • Price
    • Availability
    • Add to cart
    • Weight
    • Additional information
    • Attributes
    • Custom attributes
    • Custom fields
    Compare
    Compare ×
    Let's Compare! Continue shopping